Metaverse News – 2022 September / 1​​

Fehlende Metaverse-Kompetenzen im Handel

Was passiert im Metaverse und in der Kryptowirtschaft?
Unsere Top-Story: Nur 4,9% der Unternehmen in der Einzelhandelsbranche haben die Kompetenzen, um in das Metaverse einzusteigen, obwohl 60% das Metaverse als die Zukunft sehen.

Der Einzelhandel im Metaversum: Fehlende Kompetenzen?

Welchen Einfluss wird das Metaverse in 5-10 Jahren auf den Einzelhandel haben? 

Eine Studie unter 433 Entscheidungsträgern im Einzelhandel ergab, dass 78,1 Prozent der Befragten über das Metaverse Bescheid wissen, 60 Prozent an das Metaverse glauben und 40,8 Prozent glauben, dass das Metaverse ihre Branche für immer verändern wird.
Allerdings glauben nur 4,9 Prozent der Befragten, dass ihr Unternehmen über das Know-how verfügt, um in das Metaverse-Geschäft einzusteigen.

Ethereum Merge: Welche Auswirkungen hat das auf die Kryptowirtschaft?

Zwischen dem 10. und 20. September soll eines der größten Ereignisse in der Kryptowelt stattfinden – der Merge von Ethereum. Ethereum wird von zwei Blockchains, der Mainchain und der Beacon-Chain, zu einer einzigen übergehen. 

Das bedeutet, dass sie ihren Konsensalgorithmus von Proof of Work auf Proof of Stake umstellen. Dies spart nicht nur eine Menge Energie, sondern ermöglicht auch Transaktionen zu niedrigeren Gebühren.

Der Zusammenschluss wird große Auswirkungen auf den Kryptomarkt haben, je nachdem, wie erfolgreich der Zusammenschluss durchgeführt wird. Jegliche Fehler und Irrtümer können schweren Schaden anrichten. Wir sind gespannt, wie das Ganze ausgeht.

Fußball und NFTs: Fifa+ für neues Fan-Engagement?

Die FIFA hat ihre neue Plattform FIFA+ Collect angekündigt, die ab Ende des Monats verfügbar sein wird. Es wird angekündigt, dass die größten Momente der FIFA-Weltmeisterschaft und der FIFA-Frauen-Weltmeisterschaft als digitale Sammlerstücke veröffentlicht werden. 

Der Blockchain-Partner der FIFA ist Algorand, der bei FIFA+ Collect zum Einsatz kommen wird.

Dapper+Ticketmaster: Innovative Event Experiences?

Ticketmaster hat angekündigt, dass Veranstalter neben dem Verkauf von Eintrittskarten eine neue Möglichkeit haben: Der Verkauf von zusätzlichen NFTs. Diese NFTs haben digitale Funktionen für Fans, die auch nach der Veranstaltung selbst von den NFTs profitieren können. 

Es wird angekündigt, dass diese online geteilt oder aktiviert werden können, um Zugang zu einzigartigen Treueprämien, VIP-Engagement-Möglichkeiten und mehr zu erhalten.

AtleticoSoccer: Ein kleiner STEPN für Fans?

Es wird bekannt gegeben, dass Atlético de Madrid und WhaleFin gemeinsam eine Kollektion von 1.001 NFT-Fußballschuhen über STEPN auf den Markt bringen werden. Die Kollektion wird in 3 verschiedene Klassen unterteilt: Common, Uncommon und Rare. Über die STEPN- und WhaleFin-App werden diese Fußballschuhe mit verschiedenen exklusiven Vergünstigungen versehen. 

Von einem exklusiven Erlebnis, bestehend aus einer Reise mit Hotelaufenthalt und Tickets für ein Spiel von Atlético de Madrid im Cívitas Metropolitano, bis hin zum exklusiven Zugang zu einem offiziellen Trikot mit Unterschrift der Mannschaftskapitäne.

Möchten Sie mehr über das Metaverse erfahren?
Starten Sie mit unseren Metaverse-Workshops